Angebot

Power-Session

Sie haben eine ganz konkrete Problem- oder Fragestellung in Ihrem Führungsalltag und möchten diese nachhaltig lösen.

Dies kann zum Beispiel eine der folgenden Fragestellung sein:

  • Wie kann ich meinem Mitarbeiter mitteilen, dass ich mehr Leistung verlange. Wie führe ich ein konstruktives Gespräch?
  • Wie kann ich mehr Arbeit delegieren?
  • Wie kann ich Kontrolle abgeben?
  • Wie bringe ich meine Mitarbeiter zu mehr Engagement und Proaktivität?

Oder auch:

  • Wie begegne ich meinen Selbstzweifeln, wenn ich mehr verlange?
  • Wie halte ich mich selbst motiviert, wenn ich die wiederholten Diskussionen mit meinen Mitarbeitern nicht mehr ertragen kann?

Es gibt noch viele Fragestellungen, die es wert sind, geklärt zu werden, damit Sie selbst eine gute Führungskraft abgeben und somit ein gutes Arbeitsklima ermöglichen.

Durch das Coaching werden Sie gleichzeitig Ihre Führungskompetenzen stärken oder neu aufbauen.

Die Power-Session besteht aus drei Teilen:

  • 30-minütiges Erstgespräch mit Zielklärung (Telefon)
  • 1.5 stündiges Coaching (in Zürich oder online)
  • 30 Minuten Transfercoaching (online)

Ziel ist es, dass Sie gestärkt und wissend um Ihre nächsten Schritte in der besprochenen bzw. geklärten Fragestellung aus der Power-Session herausgehen.

Sie können die Resultate der Power-Session sofort umsetzen. Im Transfercoaching besprechen wir die Resultate und Ihr weiteres Vorgehen.

Sollte sich herausstellen, dass Ihre Fragestellungen nach einem anderen Experten verlangen, kann ich Ihnen auch Vorschläge unterbreiten.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe oder Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie mich gleich. Ich freu mich auf Sie.

 

VIP-Tag in Zürich

Der VIP-Tag in Zürich ist in seiner Kombination von Stadtbesichtigung und intensiver Coaching-Sessions etwas ganz Besonderes.

Sie verbinden berufliche Fragestellungen, Klärungsbedarfe und Kompetenzaufbau mit dem privaten Erleben einer (vielleicht neuen) Stadt. Die Work-Life-Balance auf entdeckerische Weise halten.

Als ausgebildete Kunsthistorikerin führe ich Sie begeistert durch die Stadt – und wenn Sie wünschen auch durch eine aktuelle Ausstellung. Das Rahmenprogramm kann von Ihnen beeinflusst werden.

Der Ablauf des VIP-Tages:

  • Vorangehend ein 30-45-minütiges Erstgespräch zur Zielklärung und ggfs. zur Klärung Ihrer Wünsche in Bezug auf die Stadtbesichtigung (Telefon)
  • 09:00 bis 12:00 Uhr Coachingsession/Training
  • 12:00 bis 14:00 Uhr Stadtbesichtigung auf Wunsch, Mittagessen
  • 14:00 bis 15:30 Uhr Coachingsession/Training
  • 15:30 bis 16:00 Uhr Planung Umsetzung der Resultate, Verabschiedung

Der VIP-Tag hat zum Ziel, dass Sie in einer entspannten Situation einem beruflichen Thema näher kommen. Diese können konkrete Führungsfragen betreffen, ob strategischer Art oder Mitarbeiterführung.

Durch die Vormittags- und Nachmittagssession kann das Coaching mit Training kombiniert werden. Es wird massgeschneidert entsprechend der Zielstellung.

Beispiele:

  • Sie möchten Mitarbeitergespräche vorbereiten und sicher durchführen können. Wir besprechen den Gesprächsleitfaden, den Prozess der Vorbereitung und Durchführung. Je nach Wunsch können wir in Rollenspielen Ihre kommunikativen Kompetenzen stärken oder erweitern.
  • Sie sind auf einmal von der Einzelkämpferin zur Unternehmerin mit mehreren Mitarbeitern geworden und benötigen Werkzeuge, wie Sie eine gute Chefin werden. Dieser Tag kann durchgängig diesem Thema gewidmet werden. Wir können den Standort bestimmen, welche Kompetenzen Sie bereits anwenden und welche Sie vermissen.

Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe oder Sie noch Fragen haben, kontaktieren Sie mich gleich.

Anfragen
 

Programm

Digital Leader werden

Es ist unumstritten, dass die Wirtschaft digital Leaders braucht, um den aktuellen Herausforderungen, die durch die digitale Transformation entstehen, zu meistern. Die Literatur ist reich mit Definitionen, Beschreibungen und Vorschlägen.

Fakt ist, dass der individuelle Führungsstil mehr denn je gefragt wird. Während noch vor ein paar Jahren, die Muster von Führung recht ähnlich – und vor allem hierarchisch – gestrickt waren, gibt es jetzt eine Vielzahl von Stilen und neuen Erfordernissen an die Führung. Komplexität durch Entscheidungen verringern, Geschwindigkeit mit Gelassenheit begegnen, Kommunikation auf allen Ebenen und in allen Fällen. Der neue Leader bzw. die neue Führungskraft ist ein guter Kommunikator, der vertraut. Daher kann er gut delegieren und seine Mitarbeiter einschätzen, so dass die Aufgaben nicht über- noch unterfordern, sondern herausfordern und zum Wachstum anregen. Der digital Leader versteht Mitarbeiterführung auch als Moderation und weiss, wie er seine Mitarbeiter motiviert.

Das etwas andere Führungskräfte-Coaching

Es gibt flächendeckend Trainings, Seminare und Schulungen zum Thema. Vielleicht haben Sie schon an Trainings zu digital Leadership teilgenommen – in Präsenz oder online. In Gross- oder Kleingruppen erfuhren Sie, was es braucht, um ein digital Leader zu werden. Sie übten und verglichen die alten Führungserfahrungen mit den neuen, noch viel zu theoretischen. Sie wissen, wie wichtig es ist, offen und neugierig zu bleiben. Sie planen die Resultate in die Praxis umzusetzen, bestenfalls haben Sie ein Planungsdokument als Abschluss des Trainings, um loszulegen. Und wie läuft es jetzt? Fühlen Sie sich auf dem Weg? Oder haben Sie konkrete Fragen, die immer wieder bei ähnlichen Situationen hochhüpfen?

Oder ist es eher so: Sie haben die Rolle eines Leaders eingenommen, ohne das geplant zu haben. Und Sie lernen täglich hinzu im Learning-by-doing-Modus. Das geht und ist keine Seltenheit! Aber immer öfter haben Sie konkrete schwierige Situationen zu lösen und möchten weder dem Partner, noch den Freunden mit Lösungsfragen kommen. Sie möchten sich austauschen, konstruktiv und punktgenau. Es wiederholen sich die Dinge und es fehlen Alternativen. Sie möchten aus dem Reagier-Modus zum Agier-Modus wechseln. Sie ahnen, wie der Weg aussehen könnte…

Das individuelle Führungskräfte-Coaching holt Sie ab – und zwar buchstäblich, da wo Sie sind: online. Es holt Sie in Ihrer Situation und bei Ihrem Kenntnisstand ab und bietet massgeschneiderte Übungen, Theorien und Arbeitsvorlagen. So erfahren Sie, was Sie auf Ihrem Weg zum digital Leader noch brauchen, was zu überwinden, was loszulassen oder einfach verändert zu hinterfragen ist. Der Lernschwung ist grösser, die Auseinandersetzung ist intensiver und Sie erhalten neben Coaching und Studienmaterial jede Menge Mentoring. Anders als bei einem Gruppentraining erhalten Sie das Feedback direkt und wann immer es ansteht.

Am Ende setzen Sie Ihre aktuellen Führungsaufgaben mit neuen Augen und neuen Tools direkt um. Je nachdem wie gern Sie später einen Sparringpartner für Ihre Transferresultate haben möchten, Cornelia Krehl Beratung deckt dies ab und kann Sie begleitend unterstützen.

Für Fragen und zur Entscheidungsfindung buchen Sie gern einen Termin oder kontaktieren Sie mich per Mail.

Ablauf

  1. Sie buchen einen Termin zum kostenlosen Erstgespräch. Kostenlose Klärung der Rahmenbedingungen (wieviel Zeit bringen Sie mit, wie viel Erfahrung, wen oder was führen Sie?)
  2. Sie entscheiden und kaufen das Programm. Wir vereinbaren ein erstes Einzelcoaching.
  3. Einzelcoaching (2 h): Zielfindung, Standortbestimmung der Führungskompetenzen
  4. Aufgrund der Resultate aus dem Einzelcoaching werden Lernmaterialien zusammengestellt: Allgemein: Hintergrund digital Leadership, Theorie zu den Kompetenzen; Individuell: Arbeitsvorlagen, Checklisten oder Fragebögen zu den individuellen alten Führungskompetenzen, um Fragen zu klären in Bezug auf die neuen Führungskompetenzen
  5. Einzelcoaching (2 h): spezifische Kompetenzen reflektieren und bearbeiten (z.B. Delegieren, Kontrolle, Kommunikation)
  6. Telefonische oder schriftliche Begleitung des Transfers
  7. Einzelcoaching next level (2 h): Führungskompetenzen erweitern, optimieren
  8. Telefonische oder schriftliche Begleitung des Transfers
  9. Abschluss (1 h): Wie wird der Transfer und die Lernschleife kontinuierlich weiter vorangetrieben

Inhalt

Das Programm Digital Leader werden enthält insgesamt:

  • 7 Stunden Einzelcoaching
  • Arbeitsvorlagen: Fragebögen, Checklisten, Selbsttests
  • eBook «Die Herausforderungen eines Digital Leaders»
  • E-Mail-Korrespondenz
Anfragen

FAQ

Wie funktioniert dieses Programm online?

Sie werden zu jedem Coaching eine Einladung mit einem Link erhalten. Zurzeit verwendet Cornelia Krehl Beratung Zoom. Dieses Programm müssen Sie einmalig auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone installieren. Nach dem erstmaligen Aufstarten, wird jeder Zugangslink sofort geöffnet. Wir sitzen uns dann gegenüber, aber von Bildschirm zu Bildschirm.

Muss ich eine spezielle Software herunterladen?

Sollten Sie noch nie mit dem Programm Zoom gearbeitet haben, wird bei erstmaliger Eingabe des Links ein Programm auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone – je nachdem, was Sie benutzen – installiert. Dies geschieht nur einmalig. Sie werden darauf hingewiesen, der Installation zuzustimmen. Wenn Sie dieses nicht möchten, gibt es Alternativen, die wir gemeinsam abstimmen.

Wie lange dauert das Programm?

In Abhängigkeit von Ihrem Zeitpensum, kann dieses Programm zwischen 2 und vier Monaten oder länger dauern. Ideal sind drei Monate. Beim Erstgespräch kann ich Ihnen bereits einen Vorschlag unterbreiten, in welcher Zeitdauer sich Coaching und Selbstlerneinheiten abwechseln.

 

Package

Neue Rolle übernehmen – Führen lernen

Wer neu in eine Führungsrolle gelangt, muss sich vieler Fähigkeiten und Herausforderungen bewusst werden. Wie führe ich – wie möchte ich führen? Wie kommuniziere ich mit meinen Mitarbeitern? Wie setze ich meine Interessen durch? Was für eine innere Haltung bringe ich für die neue Rolle mit?

Diese und noch viele weitere Fragen werden in diesem Paket individuell und nach Ihren Bedürfnissen angepasst geklärt. Das Paket enthält Coaching mit Mentoring kombiniert sowie Arbeitsmaterialien für das Selbststudium. Je nach Bedarf und Intensitätswunsch können Sie zwischen Basic-, Intensiv- und Premium-Paket entscheiden.

Themen des Package:

  • Vom Kollegen zum Vorgesetzten
  • Neue Verantwortlichkeiten und Abhängigkeiten
  • Mitarbeiterführungskompetenzen
  • Kommunikationsmuster erkennen
  • Mitarbeitergespräche vorbereiten
  • Neuer Workflow
  • Führungsstile

Ergebnisse:

  • Eigene Stärke und Sicherheit durch Klarheit
  • Mut und Zuversicht, die Rolle zu füllen und zu gestalten
  • Neugier und Offenheit gegenüber dem, was kommt
  • Vertrauen gegenüber Ihren neu erlernten Fähigkeiten
  • Fähigkeit zu zielgerichtetem, konstruktivem Führen
  • Spass am Führen

Wenn Sie noch Fragen zu den Inhalten haben, kontaktieren Sie mich gleich.

BASIC

4 Wochen Coaching

  • 2 Einzelsitzungen à 60 Minuten (in Zürich oder online)
  • 2 Online-Coachings a 30 Minuten
  • begleitende Arbeitsmaterialien
  • 1 Online-Transfercoaching à 30 Minuten
Anfragen

INTENSIV

8 Wochen Coaching

  • 3 Einzelsitzung à 60 Minuten (in Zürich oder online)
  • 3 Online-Coachings für Fortschritt und Anpassungen à 30 Minuten
  • wöchentliche Mail-Impulse
  • begleitende Arbeitsmaterialien
  • 2 Online-Transfercoachings à 30 Minuten
Anfragen

PREMIUM

12 Wochen Coaching

  • 4 Einzelsitzung à 60 Minuten (in Zürich oder online)
  • 4 Online-Coaching für Fortschritt und Anpassungen à 30 Minuten
  • begleitende Arbeitsmaterialien
  • wöchentliche Mail-Impulse
  • 2 Online-Transfercoachings à 30 Minuten
  • Online-Kurs gratis «Mitarbeitergespräch führen»
Anfragen