Über mich

Cornelia Krehl

Da wir heute einen Großteil unserer Zeit in unserem Arbeitsumfeld verbringen, konzentrieren sich hier die Herausforderungen im Umgang miteinander und führen immer häufiger zu Konflikten. Insbesondere der Umgang von Führungskräften mit Mitarbeitern im digitalen Zeitalter stellt Führungskräfte vor neue unbeantwortete Fragen.

Da ich gerne Fragen stelle, technische Entwicklungen mit Staunen aber auch der nötigen Distanz verfolge, sensibel für versteckte Synergien bin und nichts spannender finde, als das Miteinander von Menschen bestmöglich zu gestalten, habe ich meine Berufung gefunden.

Durch meine persönliche Erfahrung als Mitarbeiterin und Führungskraft in unterschiedlichen Arbeitsumfeldern (Software-Hersteller, Verlage, Museen, Krankenhäuser) kenne ich Probleme und Herausforderungen ganz unterschiedlicher Organisationsstrukturen aus erster Hand.

Mein Studium der Kunstgeschichte, Germanistik und Philosophie an der Humboldt Universität Berlin, mein Master in Arbeits- und Organisationspsychologie sowie mein Diplom in Supervision und Coaching bilden den theoretischen Rahmen für meine Arbeit.

Mein Coaching findet immer One-to-One statt, ob persönlich oder virtuell. Analytik, Intuition, Weltoffenheit und Toleranz sind meine Hilfsmittel, um individuell und bedarfsgerecht die Kompetenzen meiner Klienten aufzubauen.

Sozialkompetenz und Führungsstil stehen im Fokus – das WIR in der modernen Arbeitswelt steht über allem.

Cornelia Krehl auf LinkedIn

Referenzen

Referenzen bauen auf Vertrauen auf.

Da ich mich als Beraterin zur Verschwiegenheit verpflichtet habe, gilt dies auch bei der Wiedergabe meiner Referenzen. Alle Zitate sind original, die Personen hingegen werden anonymisiert bzw. nur in ihrer Funktion und im Bereich der Unternehmung genannt.

Supervision

Bereichsleiter und Coach im Öffentlichen Verkehr

„Besten Dank für Ihre professionelle Begleitung in meinem Prozess. Ihre Unterstützung war für mich sehr wertvoll. Weiter war es für mich sehr spannend Online-Coaching als neue Beratungsform kennen zu lernen. Gerade aufgrund unserer örtlichen Distanz bot mir diese Form der Beratung die Möglichkeit ortsunabhängig und für mich zeitsparend Ihr Beratungsangebot in Anspruch zu nehmen. In Bezug auf die Wirksamkeit und Erfolgschancen sehe ich gegenüber einem Face-to-Face Coaching keinerlei Einschränkungen.“

Consulting & Coaching

Inhaberin und Leiterin einer Radiologischen Praxis

„Frau Krehl hat mir die Augen auf eine Weise geöffnet, dass ich perplex war. Seit über dreissig Jahren führe ich die Praxis und habe viele Mitarbeiter eingestellt und gehen gesehen. Oft war das nicht einfach und ich habe auch nicht verstanden, warum die Dinge so liefen wie sie liefen. Im Coaching hat Frau Krehl mir Fragen gestellt, die mir eine neue Sicht auf meine Entscheidungen gegeben haben. Ich bin sehr dankbar dafür und fand auch die Online-Form gut. Anfangs war es etwas ungewohnt, aber nur kurz. Im Privaten ist es ja normal, aber im beruflichen Kontext musste ich mich erst gewöhnen. Es ging aber gut und ich hab keine Reisezeit benötigt. Daher kann ich es nur empfehlen.“

Coaching & Mentoring

Leitende Angestellte einer Schweizerischen Grossbank

„Als ich eine neue Führungsrolle angeboten bekam, wollte ich erst absagen. Da mir Frau Krehl empfohlen wurde, habe ich mich mit meinen Zweifeln an sie gewendet. Sie brachte mich auf den Weg durch ihre kritische und einfühlsame Fragerei. Und dann wusste ich plötzlich, ich will die Rolle. Es war eine intensive Zeit, die mir allerdings Sicherheit und Kraft für meine neue Rolle gegeben hat.“

Coaching

Leiterin einer Gemeinschaftlichen Arztpraxis

„Ich kann nur sagen, das war eine sinnvolle Zeit. Anfänglich war ich skeptisch, ob das online geht. Aber dann hatte ich mir gesagt, versuchen kann ich’s ja. Ich war begeistert. Dann habe ich an meinem Führungsstil gearbeitet. Alles ist Kommunikation. Wie richtig das ist. Hochspannend und jeder Führungskraft zu empfehlen, die was auf sich hält.“